Wandtattoos

Wandsticker

Wandsticker und Wandtattoos sind seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken. Sie sind in jedem Raum eine Bereicherung und zaubern im Handumdrehen ohne viel Aufwand eine Individualität hinein undtragen dazu bei, sich in den eigenen vier Wänden noch wohler zu fühlen. Dank der großen Auswahl gibt es für jedes Zimmer und jeden Geschmack die passenden Sticker, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Die selbstklebenden Folien sind abnehmbar, sodass Du sie bei Bedarf mühelos wieder entfernen oder einfach umgestalten kannst.

Welche Wandsticker/ Wandtattoos gibt es?

Die Wandtattoos bestehen aus Vinylfolie und lassen sich schnell und einfach auf verschiedenen sauberen, fett- und silikonfreien Untergründen anbringen. Ganz gleich, ob auf Tapete (auch Raufaser), Glas oder Kunststoff, Du kannst mit den Wandtattoos eine tolle Wirkung im Raum erzielen. Es gibt unterschiedliche Wandtattoos und Wandsticker, mit denen Du die Wände verschönern und somit Deinen Geschmack, Individualität oder beispielsweise durch einen schönen Spruch Dein Lebensmotto auf eine besondere Art und Weise zum Ausdruck bringen kannst. Je nach ausgewähltem Wandsticker macht es gute Laune, wirkt beruhigend oder motivierend, regt zum Nachdenken an, sorgt für eine romantische Atmosphäre oder vieles mehr. Mit den zahlreichen unterschiedlichen Wandstickern können viele Wirkungen und Stimmungen erzielt werden.

Verschiedene Arten von Wandsticker

Ganz gleich, ob Du nach dekorativen Blumenmustern, hübschen Blütenornamenten, Tiermotiven, einem trendigen oder liebevollen Schriftzug, coolen oder lustigen Designs für das Kinderzimmer suchst, die Auswahl ist riesig und bietet für jeden Raum den passenden Sticker:

Wandtattoo Sprüche

Die Sprüche, bei denen die Auswahl ebenso sehr groß ist, sind aus der modernen Wohnwelt nicht mehr wegzudenken. Zu nahezu allen Themenbereichen wie Liebe, Glück, Zweisamkeit, das Leben, Arbeit, Kochen und Motivation findet jeder seine Sprüche. Sie bieten oftmals die Möglichkeit, von der eigenen Persönlichkeit viel in den Wohnraum einzubringen, mit tiefgehenden Weisheiten die Lebenseinstellung widerzuspiegeln oder sich mit einem passenden Spruch täglich zu motivieren. Wandtattoo Sprüche gehören zu den beliebtesten Motiven. Es gibt aber auch lustige Sprüche, die zum Lächeln anregen oder kluge Zitate, die von großen Gelehrten stammen.

Wandsticker Tiere

Tiere üben seit jeher eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Daher sind auch diese Wandsticker sehr beliebt. Tiere sind für viele Menschen ihre Vorbilder, aber auch die treuen Begleiter ihres Lebens. Mit Schmetterlingen, Haustieren oder wilden Tieren kannst Du Deine Wände lebendig machen. Tiere bieten als Wandtattoo eindrucksvolle Dekorationsmöglichkeiten. Damit kannst Du tolle Akzente setzen.

Wandtattoos für das Kinderzimmer

Auch im Kinderzimmer sind die tollen Wandsticker überaus beliebt. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig, beispielsweise der Name des Kindes. Der große Vorteil der Wandtattoos bei der Gestaltung eines Kinder- oder Jugendzimmers ist, dass sie sich dem meist schnell wechselnden Geschmack ohne Probleme anpassen lassen. Dadurch klebt an der Wand stets der aktuelle Held des Kindes.

Was gibt es beim Untergrund für Wandsticker/Wandtattoos zu beachten?

Wandtattoo Eule

Wandsticker kommen auf einfarbigen Flächen besonders gut zur Geltung. In einem bunt und kontrastreich gestrichenen Raum kann das Motiv zu viel Unruhe bringen. Auch der geeignete Untergrund
spielt eine ganz entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Wandtattoos anzubringen. Vor dem Anbringen des Stickers sollte der Untergrund frei von Schmutz, Fett, Staub und Feuchtigkeit sein, da der Kleber der Folie die Eigenschaften nicht voll entfalten kann. Bei Wänden, die frisch gestrichen oder neu tapeziert sind, solltest Du eine Trocknungszeit von mindestens drei Wochen einhalten, bevor der Wandsticker angebracht wird. Sind die Wände frisch verputzt, sollten sie noch länger trocknen. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen die Wandfarbe nicht zum Kleber des Wandtattoos passt. Er hält in diesem Fall nicht auf dem Untergrund. Dazu gehören zum Teil Lacke und Farben, die einen Silikonanteil haben, Acryl-, Latex- und Lehmfarben, Lehm- und Rollputz sowie Flächen mit "schmutzabweisenden" Eigenschaften.

Wie wird ein Wandtattoo aufgetragen?

Auf einer Raufasertapete oder einer verputzen Wand empfiehlt es sich, den Wandsticker warm anzuföhnen, um einen guten Halt zu garantieren. Die Folie passt sich aufgrund der Erwärmung an die Struktur des Untergrunds optimal an und haftet dadurch umso besser. Beim Anbringen des Wandtattoos solltest Du langsam und sorgfältig vorgehen, insbesondere beim Abziehen der Folie. Es ist ratsam, die Trägerfolie im möglichst flachen Winkel abzuziehen. Bleiben nicht alle Elemente haften, solltest Du die Folie lieber noch einmal umklappen und festdrücken. Bei großen Wandtattoos ist eine helfende Hand eine gute Unterstützung, um das Motiv optimal zu positionieren, die Folie abzuziehen und den Wandsticker anzubringen.

Tipps für die Gestaltung der Räume mit Wandstickern

Mit einem Wandtattoo kannst Du eine ganz besondere Atmosphäre schaffen. Die Sticker können beispielsweise eine belebende, beruhigende oder romantische Wirkung erzielen. Das Esszimmer kann zum Beispiel passend zu den Jahreszeiten verschönert werden, mit Frühlingsblumen, sommerlichen Motiven, Herbstblättern und Schneeflocken oder weihnachtlichen Sternchen. Auch bei Feierlichkeiten können die passenden Wandsticker im Handumdrehen den Effekt verstärken, beispielsweise bei einer Hochzeitsfeier mit Herzen. Es gibt neben der Wand viele weitere Oberflächen und Materialien, die durch Wandsticker einen neuen Look bekommen, beispielsweise:

  • Holz
  • Kunststoff
  • Plastik
  • Glas
  • Porzellan
  • Keramik
  • Metall

Dadurch kannst Du auch die Möbel im Raum verschönern, zum Beispiel die Schrankwand, den Bettkasten, eine Anrichte, den Kühlschrank, einen Spiegel, eine Fensterscheibe, einen Bilderrahmen und vieles mehr. Es wirkt besonders stilvoll, wenn der Farbton eines Möbelstücks aufgenommen wird. Mit Wandstickern kannst Du eine angenehme Wirkung schaffen. Daher solltest Du sie nicht zu aufdringlich einsetzen oder so, dass sich die Wandtattoos gegenseitig die Wirkung stehlen.

Fazit

Dank der riesigen Auswahl an Wandstickern sind sie für jeden Raum und Geschmack erhältlich. Bei der Gestaltung kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Ein inspirierender Spruch kann Dir dabei helfen, neue Energie zu tanken und gut gelaunt durch das Leben zu gehen. Wünschst Du Dir mit der Zeit einen anderen Wandsticker, kannst Du ihn problemlos entfernen und austauschen. Damit verhinderst Du auch, dass in deinen Räumen Langeweile einkehrt.

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / Peggy_Marco
Bild 2: © Pixabay.com / tintenfieber

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben